Gemeinschaftliches Wohnen Großes Neddernholz

Gehrden – Großes Neddernholz 3 (Bezug ab Mitte September 2017 möglich)

Nur 10 Gehminuten vom Einkaufszentrum Schulstraße in unmittelbarer Nachbarschaft zur AWO Residenz Gehrden und Sportverein sowie Delfi Bad entstand in 2017 in einem Neubaugebiet ein Wohnhaus mit 14 seniorengerechten, barrierefreien Wohneinheiten. Zwei Wohnungen sind rollstuhlgerecht geplant. Die Hausgemeinschaft verfügt zudem über einen 42 m² großen Gemeinschaftsraum für gemeinsame Aktivitäten oder private Feiern.

Für weitere Informationen und Besichtigungen der Wohnungen wenden Sie sich bitte an

Balci Immobilien GmbH
Steinweg 11
30989 Gehrden
Tel.: 05108 / 64 05 64

Flyer als PDF zum Herunterladen: Flyer Großes Neddernholz

Was ist gemeinschaftliches Wohnen?

Die aktive Nachbarschaft in einem gemeinschaftlichen Wohnprojekt ermöglicht den Mieterinnen und Mietern Selbstständigkeit, Sicherheit und Gegenseitigkeit.

Selbstständigkeit

Jede Mietpartei hat eine eigene Wohnung mit einem Mietvertrag. Sie organisiert den Alltag in den eigenen vier Wänden selbstständig und entscheidet, wo und wie sie sich in der Hausgemeinschaft einbringen möchte.

Lebendige Nachbarschaft

Die Mieterinnen und Mieter entwickeln gemeinsam mit der Projektleiterin das Klima für eine gute Hausgemeinschaft, sie planen gemeinsame Unternehmungen und fördern die Kontakte innerhalb der Nachbarschaft und im Quartier.

Sicherheit und Gegenseitigkeit

Die Gemeinschaft hilft einander: kurzfristige Unterstützung bei Krankheit, der gemeinsame Gang zum Einkaufen oder die Begleitung zu einem Termin. Kleine Hilfestellungen werden aus der aktiven Nachbarschaft heraus entwickelt. Verbindliche Absprachen und gegenseitige Unterstützung im Alltag schaffen Sicherheit.

  • Haben Sie den Wunsch, selbstbestimmt in Ihrer Wohnung zu leben?
  • Ist es Ihnen wichtig, in einer verlässlichen Nachbarschaft zu leben?
  • Gefällt Ihnen die Idee von gegenseitiger Unterstützung im Alltag?

Wenn Sie am gemeinschaftlichen Wohnen interessiert sind und mehr über die einzelnen Standorte wissen möchten, rufen Sie gerne an!

Stephanie Böhm

Telefon 0511 21978-173

stephanie.boehm@awo-hannover.de

 

Comments are closed.